Willkommen zur Stipendien- und Fördermitteldatenbank der Universität St. Gallen!

Sind Sie auf der Suche nach finanzieller Unterstützung für Ihr Studium? Oder benötigen Sie eine Finanzierung für Ihr Forschungsprojekt?
Wählen Sie unten die passende Kategorie und finden Sie die wichtigsten Fördermittel wie Stipendien, Studiendarlehen, Projektbeiträge, Preise sowie sonstige finanzielle Hilfen, welche Ihre persönliche Karriere im Studium oder in der Forschung unterstützen.


Nächste Einreichefristen

  1. SNF Postdoc.Mobility

    Postdoc.Mobility-Stipendien richten sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler nach dem Doktorat, die eine akademische Laufbahn in der Schweiz einschlagen wollen. Der Forschungsaufenthalt im Ausland dient der Vertiefung des Wissens, der Vergrösserung der wissenschaftlichen Unabhängigkeit und der Schärfung des wissenschaftlichen Profils.Einreichfrist 01.08.2021

  2. Fulbright Grant Program for Students and Scholars

    Das Fulbright-Förderprogramm in der Schweiz bietet Forschenden und Studierenden mit Schweizer Staatsangehörigkeit die Möglichkeit, in den USA auf Master- oder PhD-Stufe zu studieren, oder auf Postdoc-Stufe zu forschen und zu lehren.Einreichfrist 05.08.2021

  3. Mobilitätsstipendium für Doktorierende der Universität St.Gallen, Mobi.Doc

    Mit dem «Mobilitätsstipendium für Doktorandinnen und Doktoranden der Universität St.Gallen» (Mobi.Doc) unterstützt die Universität St.Gallen Nachwuchsforschende, die nicht im Rahmen eines SNF-Projekts angestellt sind, ihr wissenschaftliches Profil im Ausland zu stärken.Einreichfrist 01.09.2021

  4. BRIDGE Proof of Concept

    BRIDGE Proof of Concept unterstützt junge Forschende gezielt dabei, ihre erzielten wissenschaftlichen Resultate in eine Anwendung umzusetzen und dabei den Schritt in die Wirtschaftspraxis zu wagen. Die Projekte können sich dabei mit Innovationen jeglicher Art aus allen Forschungsgebieten befassen.Einreichfrist 06.09.2021

  5. SNF: Doc.CH in den Geistes- und Sozialwissenschaften (GSW)

    Doc.CH (GSW) richtet sich an vielversprechende Forscherinnen und Forscher, die eine Dissertation zu einem selbstgewählten Thema im Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften in der Schweiz verfassen möchten.Einreichfrist 15.09.2021