GFF-Projektförderung des Grundlagenforschungsfonds (GFF) an der Universität St.Gallen

Die Projektförderung des HSG-Grundlagenforschungsfonds (GFF) dient der Finanzierung von Forschungsprojekten der HSG-Forschenden. Die Unterstützung besteht in der Übernahme der Lohnkosten für die Projektmitarbeitenden sowie in Beiträgen an weiteren Forschungskosten. Möglich sind Einzelprojekte oder Kooperationsprojekte.

Antragsberechtigt sind nur HSG-interne Forscher.

Kontakt

Geschäftsstelle der Forschungskommission
Mail: research@unisg.ch
Fon: +41 (0)71 224 76 09

Bewerbungsverfahren

Viermal jährlich: 15.1.; 1.3.; 1.9.; 2.11. (an Feiertagen der darauffolgende Werktag).

Webseite

universitaetstgallen.sharepoint.com

Dauer

max. 36 Monate

Länder

Schweiz

Stufe

Forschende mit Promotion

Nächste Einreichfristen

02.11.2021
15.01.2022
01.03.2022
01.09.2022
02.11.2022

Förderarten

Projekte, Kooperationsprojekte

Budget

Einzelprojekte: max. 100'000 Franken; Kooperationsprojekte: max. 300'000 Franken.

Aktualisiert am

13.10.2021

Fehler melden