Ausschreibung für SNF-Projekte: "Digital Lives"

Wie verändert die Digitalisierung Wirtschaft und Politik?
Wie verändert sie unsere sozialen Beziehungen und subjektives Erleben?
Wie verändert sie die Forschung in den Geistes- und Sozialwissenschaften?

Bewerberinnen und Bewerber an einer Schweizer Hochschule können Pilotprojekte für die Maximaldauer von 18 Monaten beantragen, wobei der finanzielle Umfang von minimal 50'000 bis maximal 250'000 CHF reicht. Der SNF setzt hierbei einen Gesamtbetrag von bis zu CHF 6 Mio. ein. Unterstützt werden explorative Studien,

Webseite

snf.ch

Stufe

Forschende mit Promotion

Nächste Einreichfristen

01.05.2018

Förderarten

Projekte

Budget

50'000 bis 250'000 CHF

Aktualisiert am

14.09.2018

Fehler melden