Transdisziplinäres Programm für Junge Künstler und Wissenschaftler am Istituto Svizzero

Die Ausschreibung richtet sich an ForscherInnen aus den Geistes-, Sozial- und Naturwissenschaften sowie KünstlerInnen aus den Bereichen Bildende Kunst, Design, Architektur, Film, Literatur, Tanz, Theater, Musik usw, die in Rom arbeiten möchten und beabsichtigen, sich darüberhinaus mit Studiengebieten und Forschungen zu beschäftigen, welche die traditionellen Grenzen zwischen wissenschaftlichen Disziplinen und künstlerischen Praxen überschreiten.

Die Residenz als Laureat setzt, neben dem persönlichen Projekt, die aktive Teilnahme am Programm voraus. Das Programm bietet den ForscherInnen und KünstlerInnen eine Bereicherung ihrer Forschungen und ihrer künstlerischen Arbeit durch den Austausch zwischen wissenschaftlichen Disziplinen und künstlerischen Praxen, durch Ateliers, Studienreisen, Treffen und durch die Auseinandersetzung mit bekannten Wissenschaftlern und Künstlern.

Website

istitutosvizzero.it

Duration

Die Dauer der Residenz liegt bei etwa 10 Monaten (vom 10. September 2018 bis zum 1. Juli 2019).

Region

EU-Mitgliedstaaten

Countries

Italy

Level of education

PhD student, Researcher with Ph.D.

Next Deadlines

05.02.2018

Funding Types

scholarships / personnel costs, project

Last update

12.01.2018

Found a mistake?